...

 Hinweise

  • Die Teilnahme in einem Wahlkurs ist freiwillig, nach erfolgter Anmeldung jedoch für ein Schulhalbjahr verpflichtend. Fehlstunden müssen beim AG-Leiter schriftlich/telefonisch entschuldigt werden.
  • Die Anmeldung - ebenso die Abmeldung (mit entsprechender Begründung) für einen Wahlkurs erfolgt nur über die Erziehungsberechtigten. Dazu wird am Ende der digitalen Einwahl ein Elterninfozettel zum Unterschreiben generiert. Diesen bringt Ihr Kind zum Unterschreiben mit nach Hause. Falls im heimischen Kontext die Einwahl korrigiert wird, muss ein neues Elternformular zu Hause ausgedruckt und unterschrieben werden.
  • Alle Schüler/innen geben die unterschriebenen Elterninfozettel bei Ihren KlassenlehrerIn ab, auch diejenigen, die in dem Instrumentalkurs (Keyboardunterricht) einen Jahresvertrag (Kalenderjahr) haben und diesen Kurs weiterhin besuchen.
  • Kinder mit Betreuungsbedarf, wählen sich bitte für die dementsprechenden Zeiten in die zur Verfügung stehenden AG Angebote ein.

Einwahlfenster im Wahltool in LANiS: bis einschließlich Do, d. 03.09.2020 geöffnet

Abgabe des unterschriebenen Elternformulars: über KL bis spätestens Mo., d. 07.09.2020

geplanter Beginn der Wahlkurse: ab Mo, d. 07.09.2020