...

Aktuelles zu Corona

Alle Jahre wieder lädt die Gesamtschule Niederwalgern zu einem weihnachtlichen Krippen-Themenweg ein. Unter dem Motto: „Zusammensein an Weihnachten“ haben Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Jahrgängen erarbeitet, was sie mit diesem Thema verbindet.

Das Motto ist vielfältig und bezieht sich nicht nur auf die Bescherung, sondern die gesamte Vorweihnachtszeit.

So lädt der stimmungsvolle Rundweg um das NORD-Gebäude, in der Zeit vom 9.12. bis einschließlich 20.12 ein, an den mit Solarstrom gespeisten Dekorationen der Fenster der Schule zu flanieren und etwas in Weihnachtsstimmung zu kommen.

Ein Informationsblatt, auf dem die einzelnen Krippen und Installationen verzeichnet sind, ist hier oder am Eingang der Schule zu finden.

Eine Eröffnungsveranstaltung und Führungen finden nicht statt, der Eintritt ist frei.

Der Hygieneplan der Schule richtet sich nach den aktuellen Vorgaben und Richtlinien der allgemeinen Corona-Schutzmaßnahmen im Freien.

Achten Sie bitte für den weiterhin wichtigen Schutz vulnerabler Gruppen.

Bringen Sie bitte überdies keine alkoholischen Getränke mit, da diese auf dem Schulgelände nicht konsumiert werden dürfen.

Die Wege zur Begehung sind fest und barrierefrei, allerdings geschieht das Betreten auf eigene Gefahr.

Tipp: Bei frühzeitiger Dunkelheit zusätzlich eine Taschenlampe mitnehmen, da die Wege nur teilweise beleuchtet sind.

Schön für die mitwirkenden Schüler*innen ist eine Rückmeldung per E-Mail an das Sekretariat oder in Form einer mitgebrachten, in den Briefkasten der Schule eingeworfenen Karte. Die Schüler*innen freuen sich sehr darüber!

Instagram2      YouTube