...

Im Rahmen der Umweltschule engagiert sich die GSN seit vielen Jahren für den Beitrag zum umweltbewussten Verhalten der gesamten Schulgemeinde. Wichtig ist uns dabei immer, dass die Schüler*innen selbst aktiv handeln können, um einerseits für das Thema Umweltschutz sensibilisiert zu werden, andererseits aber auch, um Handlungsmöglichkeiten zu haben. In diesem Zusammenhang ist vor vielen Jahren auch das „Flinke Pinke Schulpaket“ ins Leben gerufen worden, um die Schüler*innen mit umweltfreundlichem Schulmaterial auszustatten (siehe Fotos 1-3). In diesem Jahr kam als besonderes umweltfreundliches I-Tüpfelchen hinzu, dass die Schulmaterialien der Firma „Schreibwaren – Baehr“ per Fahrradkurier „Radku“ aus Marburg zu uns geliefert wurden. (siehe Foto 4). Die Pakete werden in der ersten Schulwoche nach den Sommerferien an alle Kinder verteilt, die ein Flinkes Pinkes Schulpaket bestellt haben.

Flinkes Pinkes mini

Foto 1: Schulmaterialien für das Flinke Pinke Schulpaket

 

Pakete minipakete zwei mini

Fotos 2 und 3: Gepackte Flinke pinke Schulpakete warten auf ihre Besitzer

 

Lastenfahrrad 2mini

Foto 4: Die umweltfreundlichen Schulmaterialien werden vom Fahrradkurier geliefert

 

Weiterhin ist unser Anliegen, die GSN noch „plastikfreier“ werden zu lassen. Dafür haben wir für Schüler*innen und Lehrer*innen eine umweltfreundliche Edelstahltrinkflasche mit dem GSN-Logo-Druck bestellt. Die 145 Flaschen kamen noch am letzten Schultag vor den Sommerferien (siehe Foto 5) und wurden bereits an die Schüler*innen verteilt, die an diesem Tag noch in der Schule waren. Alle anderen Kinder bekommen ihre GSN-Flasche nach den Ferien.

 

flaschen mini

Foto 5: Die Edelstahltrinkflaschen mit unserem GSN-Logo

 

Herzliche Grüße

Das Umweltschulteam der GSN